Home | Kontakt | Impressum

Eikerapen Roots Festival

Kult! Das schräge Eikerapen Roots Festival findet in dem winzigen Ort Åseral nahe Kristiansand in Südnorwegen statt und begeistert seit 2004 jedes Jahr mehr Besucher.

Vom 3. bis 6. August 2016 treten hier norwegische und international bekannte Künstler aus der Rock- und Pop-Szene auf.

Sie können auf dem Festivalgelände campen.

Außerdem können Sie den Festival-Bus direkt zum/vom Festival aus Bortelid, Vennesla, Evje, Ljosland und Kristiansand nutzen.

Anreise per Flug: Der nächste Flughafen ist Kristiansand Kjevik.
Anreise per Fähre: von Dänemark (Nordjütland) aus.

Alle Infos auf www.eikerapen.com

Aktueller Veranstaltungs-Tipp:

Eikerapen Roots Festival
vom 3. - 6. August 2016

Künstler & Bands:
4 Weel Dryve, Bare Egil Band, Bill Booth & Bill “Billy T” Troiani, Bjøro Håland & Country Snakes, Emission, Hantering, Helene Bøksle, Hendrix Experience, Hilde Selvikvåg, Kystfolket, Lothepus, Plumbo, Smalltown Tommy, Susie & the Spuds, The Mens, The Scandinavian Pink Floyd Project, Thom Hell, Vassendgutane, Violet Road
Preis: 600 Kronen (ca. 70 Euro) für die Tageskarte
Für Tickets und Gesamtprogramm siehe: www.eikerapen.com


<< zurück




Das Oya-Festival findet in diesem Jahr vom 8. - 12. August 2017 in Oslo statt.
>> mehr

Das Trænafestivalen findet auf einer kleinen Insel am Polarkreis vom 6. - 9. Juli 2017 statt.
>> mehr

Das jährlich tausende Klassikfans anziehende Hardanger Musikfest findet in diesem Jahr vom 31. Mai - 5. Juni 2017 statt.
>> mehr

Anreise+Routen | Karten | Reiseberichte+Bilder | Angeln | Kalender | Kultur+Natur | Arbeiten+Jobs | Norwegen von A-Z
Home | Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum |
© 2008 - 2016 NORWEGEN-Insider   
Mit freundlicher Unterstützung von www.melabyte.com