Home | Kontakt | Impressum

Mit dem Flugzeug nach Norwegen

Internationale Flüge

Scandinavian Airlines (SAS) fliegt im Rahmen der Star Alliance international z.B. in Kooperation mit der Lufthansa.
Flüge nach Norwegen sind
von zahlreichen deutschen Städten aus möglich.
Siehe SAS-Homepage: >> www.FlySAS.com

Günstig hinfliegen

Norwegian fliegt von Berlin direkt nicht nur nach Oslo (Flughafen Gardemœn), sondern auch nach Bergen und Stavanger. Von Hamburg, Düsseldorf und München direkt nach Oslo.
Weitere Ziele von Kristianssand im Süden bis hoch nach Tromsø im Norden werden in der Hauptsaison im Sommer vereinzelt angeflogen.
Siehe Norwegian-Homepage: >> www.Norwegian.no


Ryanair
fliegt von Frankfurt - Hahn und von Bremen nach Sandefjord (Flughafen Oslo-Torp !), ca. 2 Busstunden südlich von Oslo.
Siehe RyanAir-Homepage: >> www.Ryanair.com


Günstige Anschlußflüge von Sandefjord / Oslo-Torp

Wer nicht nach Oslo möchte, sondern weiter an die Westküste, kann mit Widerøe direkt nach Stavanger, Bergen oder Trondheim weiterfliegen: Zu unbequemen Tageszeiten bekommt man Tickets der Preiskategorie „Happy“ ab rund 50 Euro. Nach Stavanger ist es in der Regel doppelt so teuer.
Siehe Widerøe-Homepage: >> www.Wideroe.no (norwegisch) | >> www.Wideroe.no/?language=en (englisch)


Tipp:
Rechtzeitig über Internet buchen, sonst wird’s teurer!

SPECIAL
Flug mit den Wildgänsen

Die Wildgans (Name der Fluggesellschaft: Vildanden) fliegt innerhalb Südnorwegens (Stavanger, Bergen, Skien) und von dort nach Stockholm.

>> www.Vildanden.no (Vildanden hat seinen Flugbetrieb mittlerweile eingestellt.)

SPECIAL
Ostsee-Hopping

Danish Air Transport verbindet nicht nur Oslo mit Lettland und Litauen, sondern auch die Küstenstädte Stavanger, Bergen und Florø – auch mit Hamburg, Dänemark und Schweden.

>> www.DAT.dk

Flugreisen innerhalb Norwegens

Mit Strahlenflugzeugen innerhalb Norwegens fliegt man entweder mit SAS oder Norwegian die größeren Städte an.
Siehe: >> www.SAS.no (norwegisch) | >> www.SAS.no?epslanguage=EN (englisch) | >> www.norwegian.no


Wideroe
fliegt mit seinen Propellermaschinen auch die entlegensten Kleinstädte an. Dies kann mit mutigen Piloten vor allem in Nordnorwegen zu einem bewegten Abenteuer werden.
Neuerdings kann man solche stürmische Abenteuer auch bei Flügen über die Nordsee nach Schottland und Nordengland erleben.
Siehe Widerøe-Homepage: >> www.Wideroe.no (norwegisch) | >> www.Wideroe.no/?language=en (englisch)

SPECIAL
Für den Lofoten-Abenteurer

Besonders viel versprechend ist der Kurztripp übers Meer mit KATO Airline von Bodø nach Røst, der südlichsten Lofoten-Insel im kleinen Propeller-Flugzeug.
>> www.KatoAir.no (KatoAir hat seinen Flugbetrieb mittlerweile eingestellt.)

SPECIAL
Für Kurzentschlossene in Oslo

Es gibt drei internationale Flughäfen in der Nähe von Oslo: Gardemoen, Torp und Rygge (bei Moss). Alle Ziele, die vom größten Airport Gardemœn aus angeflogen werden, sind einsehbar auf der OSL (Oslo Lufthavn) -Website:
>> www.OSL.no


Weitere Anreisemöglichkeiten:

>> Schiffs- und Fährverbindungen nach Norwegen

>> Mit der Bahn nach Norwegen

>> Mit dem Bus nach Norwegen

>> Reisen innerhalb Norwegens

 





Das Oya-Festival findet in diesem Jahr vom 8. - 12. August 2017 in Oslo statt.
>> mehr

Das Trænafestivalen findet auf einer kleinen Insel am Polarkreis vom 6. - 9. Juli 2017 statt.
>> mehr

Das jährlich tausende Klassikfans anziehende Hardanger Musikfest findet in diesem Jahr vom 31. Mai - 5. Juni 2017 statt.
>> mehr

Über das Verhältnis von Deutschen und Norwegern - eine Impression.

[mehr]
Anreise+Routen | Karten | Reiseberichte+Bilder | Angeln | Kalender | Kultur+Natur | Arbeiten+Jobs | Norwegen von A-Z
Home | Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum |
© 2008 - 2016 NORWEGEN-Insider   
Mit freundlicher Unterstützung von www.melabyte.com